Prager Dampfschifffahrtsgesellschaft

Über uns

Die Prager Dampfschifffahrtsgesellschaft hat eine langjährige Tradition im Bereich des Personenwasserverkehrs. Sie wurde im Jahre 1865 vom Bürgermeister František Dittrich gegründet und gehört somit zu den am längsten bestehenden rein tschechischen Gesellschaften.

Wir betreiben zwei historische Schaufelrad-Dampfschiffe mit Restaurantbetrieb, die Vltava und die Vyšehrad, die im Jahre 2013 zu Kulturdenkmälern ernannt wurden. Beide rekonstruierten und voll funktionsfähigen Dampfschiffe fahren auf regelmässigen Linien in Prag, zu Ausflugsschiffsfahrten nach Slapy und Melnik und sind auch ein beliebter Ort für Firmenveranstaltungen und private Veranstaltungen.

Unser Bemühen ist die Pflege beider historischen Dampfschiffe, damit nicht nur die gegenwärtige, sondern auch die zukünftige Generation noch den Charme der Dampfschifffahrt in seiner ursprünglichsten Form kennenlernen kann.